• Judith

Gutschein, ein gutes und erhellendes Geschenk?

Ab sofort gibt es sie wieder zu haben in meiner Praxis - die praktischen Gutscheine!

Ja ich weiss, Gutscheine sind immer so eine Sache. Für manche ein Geschenk des Himmels und für andere doch eher ein NO GO!

Meine Meinung schwankt da hin und her. Lieber ein Gutschein von etwas das ich gerne mag (wie zBsp. meine Massagen oder Atemtherapie - räusper), als ein kratziger Schal mit Unfarben zu meinen Teint, Ohrringe die erbarmungslos an meinem Geschmack vorbei zielen, ein stinkendes Parfüm oder selbstbestrickte Wollsocken von der Schwiegermutter - aaaaaber! Da muss ich also unbedingt dazu sagen, dass ich diese selbstgestrickten Wollsocken von meiner liebsten Schwiegermutter - einfach liebe!!!! Diese sind so schön weich, geben warm! Ähm jo, i hätt gärn widr e Paar... (viellicht tuesch dr Post jetzt jo grad läse ;-) ).


Zurück zum Gutschein. Es gibt ja solche und solche. In meinem Fall (Du bist ja auf schnuufe.ch Blog) gibts die, die die Fragen wert sind, sie überhaupt zu denken (oh je, wie kompliziert!). Fragen wie: warum nicht den Liebsten eine aussergewöhnliche Zeit schenken? Zeit zum Abschalten, Entspannen und duure Schnuufe? Zeit für Entschleunigung, für klare Gedanken und neue Kräfte tanken? Zeit - ein kostbares Gut und wenn sie in wohliger Atmosphäre verbracht werden darf, erst recht!

Manchmal scheint es unmöglich, Zeit für sich selbst zu beanspruchen. Da sind die Kinder die versorgt werden wollen, Kochen, Putzen, Schule, Arbeitsalltag, Freunde, sonstige Verpflichtungen und MancheR vergisst sich darüber selbst. Erst wenn die Erschöpfung da ist, der Rücken schmerzt, das Immunsystem geschwächt, werden wir mit unseren aufgebrauchten Ressourcen unausweichlich konfrontiert. Wie schon Herr Kneipp wusste:


Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat,

wird später viel Zeit für seine Krankheit brauchen."


Nicht immer haben wir die Kraft aus dem Alltagstrott auszusteigen, auch wenn der Wunsch nach Entspannung und mehr "Schnuuf" da wäre. Manchmal ist es einfacher, wenn es jemand anderer für mich tut! Und hier sind wir wieder beim Gutschein! Mit diesem Gedanken gewinnt der Gutschein an Beseelung, bzw. eine neue und sinnvolle Bedeutung. Mit ihm, oder durch ihn erhalten wir eine Möglichkeit etwas Gutes und Erhellendes für jemanden tun - eben Gut-schein (checksch mini Verbindig?)

Das finde ich nämlich eine äusserst schöne Betrachtungsweise für ihn!

So hätte JedeR die Möglichkeit durch den Gutschein etwas Gutes für seine Mitmenschen zu tun, bzw. zu schenken. Nur so ein Beispiel: "der überaus 24/7 busy Schwester könnte geholfen werden, mit einer Aromamassage den Arbeits-Trott zu durchbrechen und ihr mit dieser erhellenden Pause die Erinnerung zu ermöglichen, dass es auch noch sie gibt und nicht nur die Arbeit (natürlich nur Falls eine tiefere Einsicht der Schwester erwünscht wäre, sonst wäre die Aromamassage einfach eine willkommene und entspannende Pause - ganz unverfänglich!). Und doch, manchmal braucht es einen Wink von Aussen, damit wir an unsere Bedürfnisse erinnert werden.

Jemanden eine wertvolle und berührende Zeit zu schenken ist doch weit mehr als ein hastig und aus Not gekauftes 08/15 Geschenk - oder?


Darum finde ich Gutschein gut!


Und die gibts natürlich bei mir - frisch ab Druck sozusagen - zu bestellen per Mail, per Telefon oder direkt in meiner Praxis - einfach so zur Info... ;-)


Judith

love and happiness

0 Ansichten

© 2019 Judith Tschopp  Baslerstrasse 262  4123 Allschwil  Tel. 079 385 68 87  Sie akzeptieren Cookies wenn Sie weiter meine Homepage nutzen!

  • Pinterest Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon